Das sind wir

Grenzgang am 3.10.2021

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Streich(el)einheiten und anderes – Arbeitseinsätze am Freiwilligentag

Wie bereits im letzten Jahr, hat sich die Agendagruppe auch dieses Jahr mit dem Projekt “Streich(el)einheiten und anderes” am Freiwilligentag des Odenwaldkreises beteiligt. Diesmal mit tatkräftiger Unterstützung der Jugendfeuerwehr.

Bereits am 11.9. wurden die Ruhebänke an der Freizeitanlage “Großer Brunnen” neu gestrichen.

Am 18.9. war dann das Tor des alten Feuerwehrhauses dran.

Außerdem wurde der Lauf des Waldbaches zwischen dem Wildpark Eulbach und Märzensee freigeräumt und gereinigt, so dass er jetzt ungehindert fließen kann. Und der Grillplatz an der Märzenseehütte wurde eingeebnet und von Gestrüpp befreit.

Ein schöner Abend

Vielen Dank, dass Ihr diesen Abend mit uns verbracht habt!
Und auch ein Dankeschön an den scheidenden Bürgermeister Stephan Kelbert und seinen Nachfolger Tobias Robischon für die Einweihung von Kuhparkweg und Boulebahn!

Es kamen ca. 275€ an Spenden für die Opfer der Flutkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz zusammen. Wir werden diesen Betrag auf 500€ aufstocken.

Auch die Presse hat bereits berichtet:
https://www.echo-online.de/lokales/odenwaldkreis/michelstadt/kurz-und-fein-ist-der-kuhparkweg-im-hohendorf_24176675

Und hier noch einige Impressionen:

Man trifft sich wieder

Endlich ist es wieder soweit!

“Man trifft sich” am Samstag den 24.7.21 um 18.00 Uhr am „Großen Brunnen“. Alles weitere findet Ihr im Flyer:

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Außerdem sind Kunstdrucke des Kurhparkwegs (30x30cm) für 3 EUR erhältlich bei

Corinna Panayi-Konrad
Eichenstr. 29
64720 Michelstadt / Weiten-Gesäß
06061/2752
panayi-konrad@t-online.de

Agendagruppe-Weiten-Gesäß auch in Coronazeiten aktiv!

Hiermit präsentieren wir den:

Kuhparkweg

(Klicke auf das Bild um den Lageplan zu öffnen)

Unter Beachtung der Coronaregeln haben wir in vielen Arbeitsstunden dieses Projekt nun fast abgeschlossen.

Der Rundweg verbindet zunächst die Freizeitanlage „Großer Brunnen“ mit der „Blumenwiese“. Über den neu angelegten Pfad durch den „Kleinen Urwald“ kommt man zur Station „Märzensee“. Der Rückweg führt über die Kreizgasse zur „Bücherhaltestelle“. Nach ca. 100 m geht es links ab in die Brunnengasse, zurück zum Ausgangspunkt.

Wir bedanken uns bei der Stadt Michelstadt und dem Ortsbeirat für die finanzielle Unterstützung und bei Corinna Panayi-Konrad für die künstlerische Gestaltung.

Die offizielle Einweihung findet voraussichtlich Mitte Juli in Verbindung mit „Man trifft sich“ statt. Wir stellen bis dahin noch Schilder und Infotafeln auf. Boulebahn und Grillplatz sind dann auch fertig. Die Einladung erfolgt zeitnah zur Veranstaltung.

Auf geht’s, mit Kind und Kegel.
Viel Spaß beim „Testlaufen“ wünscht euch die